online-Forum
AirCom
y t g f l

Protect-Air

Service


Bestellhotline

Telefon +49 2102 7339021

Zahlungsmöglichkeiten

Startseite » Schutzbauteile


Vorwort

Von über 1 Million gemeldeten Arbeitsunfällen in Deutschland im Jahr 2006 sind ca. 100.000 auf die Druckluft zurückzuführen. Diese relativ hohe Zahl lässt sich zum einen sicherlich damit erklären, dass Druckluft, fast schon wie der elektrische Strom, nahezu in jeder Produktionsstätte und Werkstatt zum Einsatz kommt.


Zum anderen stellen Experten aber auch regelmäßig fest, dass viele Unfälle hätten vermieden werden können, sofern Druckluftanlagen bzw. deren einzelne Komponenten  auf dem Stand der Technik gewesen und einige wenige, aber umso wichtigere sicherheitstechnische Aspekte beachtet worden wären.


Denn neben dem persönlichen Leid der verunglückten Mitarbeiter entstehen durch Nichtbeachtung der gesetzlichen Vorschriften in Sachen Arbeitssicherheit beträchtliche Kosten: 869 Mio. € für Prävention und Erste Hilfe, sowie Produktionsausfallkosten in Milliardenhöhe, die Druckluft verursacht davon ca. 10%!.

Die in diesem Programm angebotenen Schutzprodukte von ProtectAir tragen dazu bei, diese Risiken zu minimieren. Gleichzeitig erfüllen sie die in Deutschland gültigen Industrienormen und Anwendungsvorschriften, die wir auf den folgenden Seiten dieser Broschüre bzw. jeweils zu Beginn eines neuen Produktbereiches näher aufgeführt haben.

Die Verantwortung für die Sicherheit der Mitarbeiter liegt beim Arbeitgeber! Er ist dafür zuständig, Anweisungen für den ordnungsgemäßen Umgang mit Druckluft zu erlassen, sowie sichere Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Verfügung zu stellen. Lassen Sie es nicht zu einem Unfall kommen –setzen Sie auf Sicherheit, mit Produkten aus dem ProtectAir Programm.

 

 

 

Produkte

Bruchsicherung HoseGuard® Typ: 281

Wasserregler Typ: 239

In-Line Regler SaveAir® Typ: 231

In-Line Regler ToolReg® Typ: 232

In-Line Regler CartReg Typ: 233

In-Line Filter Typ: 221

 

 

 

Symbolerklärung

 

Sicherheit

Allgemeines Sicherheits-Symbol. Gesetzt auf jeder Startseite eines jeweiligen Produktbereiches, macht dieser auf die Sicherheitsmerkmale aufmerksam.

 

 

Verletzungs-Schutz

Die Gefahr einer Personenverletzung wird durch den Einsatz von speziellen Materialien und technischen Sicherheitsfunktionen der Produkte verringert.

 

 

Schlauch-/Rohrbruch-Schutz

Der Einsatz von Bruchsicherungen verhindert den gefürchteten "Peitschenhiebeffekt" und beugt Verletzungen vor.

 

 

Druckluft

Dieses Symbol steht immer auf den Seiten "Gesetze und Verordnungen" und unterstreicht die Aussagekraft und Bedeutsamkeit der Gesetze.

 

 

Augen-Schutz

Die Gefahr einer Augenverletzung wird durch den Einsatz von speziellen Materialien und technischen Sicherheitsfunktionen der Produkte verringert.

 

 

Verstellsicher

Bei diesen Produkten ist das absichtliche sowie unabsichtliche Eingreifen nicht möglich, da eine Abschließfunktion vorhanden ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Warenkorb

Produkte:
0 Stück
Total:
0,00 €

Merkzettel

Produkte:
0 Stück
Total:
0,00 €

Direktbestellung

Anmelden

Schutzbauteile